Mission erfüllt

Die zweite Tischtennis-Mannschaft des FK Windsberg verbessert sich in der Kreisklasse A auf Rang drei. Durch einen 8:1-Erfolg gegen die SG Waldfischbach V haben die Warriors den TTC Bruchweiler III – der beim TTC Nünchweiler IV 5:8 verlor – überholt. Lediglich ein Spiel musste vom FKW II abgegeben werden. Reiner Blasius verlor sehr unglücklich im fünften Satz mit 11:13 gegen Horst Marquardt. Christian Börner setzte sich mit dem gleichen Ergebnis im fünften Satz gegen Wolfgang Durm durch. In guter Form präsentierte sich Uwe Stock, der in seinen beiden Einzeln keinen Satz abgab. Auch Uwe Bißbort gewann souverän im Einzel und Doppel, zusammen mit Reiner Blasius.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.