Erst Dahn, dann Pokal

Heute Abend empfängt die zweite Mannschaft des FW Windsberg in der Dorfschenke den TTC Dahn II. Eigentlich wollte der FKW die Partie aufgrund des Ausfalls von Uwe Bißbort verlegen, doch Dahn konnte keinen Ausweichtermin finden. Bißbort-Ersatz Kurt Schirmer sagte in dieser Woche wegen Krankheit ab. Ben Jennewein springt für ihn ein.

Am Samstag steht für den FKW II dann die Endrunde im Bezirkspokal in Höheinöd an, die in der Aufstellung Christian Börner, Uwe Stock und Reiner Blasius angegangen wird. Die Runde startet um 14 Uhr. Es wäre schön, wenn einige FKW-Fans zur Unterstützung mitfahren würden. (est)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.