Ben Jennewein im Pech

Deutliche Niederlage gegen einen starken Gegner: Die dritte Tischtennis-Mannschaft des FK Windsberg hat am Sonntagmorgen beim TTC Petersberg III mit 0:8 verloren. Pech hatte Ben Jennewein in seinem Einzel gegen Nico Bauer, das er mit 11:13, 7:11 und 15:17 denkbar knapp verlor. Das im Sommer neu angemeldete Windsberger Team befindet sich in der Kreisklasse B noch in der Lernphase. Gegen schwächere Gegner wird demnächst sicher auch mal ein Sieg eingefahren werden.

Ben Jennewein im Pech
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.